• Facebook
  • Twitter
  • 0800.111.7000

ISO 27001-Zertifikat auf der Basis von IT-Grundschutz

Es war ein hartes Stück Arbeit, aber sie hat sich nun ausgezahlt. Mit Gültigkeit ab dem 19. Dezember 2016, haben wir vom BSI die Urkunde der ISO 27001-Zertifizierung auf der Basis von IT-Grundschutz erhalten: „Management-Verbund zur Aufrechterhaltung des Rechenzentrumsbetriebs“. Das Zertifikat ist zunächst bis Dezember 2019 gültig, dabei finden jährlich Überwachungsaudits statt. Im Jahr 2019 wird dann erneut ein vollständiges Audit durchgeführt.

Diese Zertifizierung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bestätigt uns in unserem Fokus auf die fortlaufende Optimierung unserer Prozesse und Systeme für den sicheren Rechenzentrumsbetrieb und die optimale Leistungserbringung für unsere Kunden. Durch die Umsetzung der technischen und organisatorischen Maßnahmen des ISO-Prozesses, werden zudem auch spezielle Anforderungen des neuen IT-Sicherheitsgesetzes (ITSiG) erfüllt.

Wir wünschen allen unseren Kunden, Lieferanten und Partnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2017!

Kategorisiert in: , , ,
Dieser Artikel wurde verfasst von Kay Köhler

Got Something To Say:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*